Slide background

Berliner Schulen
Im Wettbewerb

Anmeldeschluss 1. März des jeweiligen Jahres

Slide background

mit den Folgen von Alkohol

Kreative Auseinandersetzung

Bluhm-Wettbewerb für Schulen

Im Rahmen eines Wettbewerbes sollen sich die Schülerinnen und Schüler der teilnehmenden Klassen kreativ mit den Folgen von Alkohol auseinandersetzen. Sei es durch die Erstellung eines Videos, eines Musikstück, eines Bildes oder auch einer Figur.

Eine Jury bestehend aus Vertretern der Schule, der Stiftung und sonstigen Trägern ermittelt die Sieger und vergibt die Preise. Die Preisgelder können sich sowohl aus individuellen Preisen für den Sieger/die Siegerin als auch für die Klasse zusammensetzen.

Im Vorfeld eines Wettbewerbes erfolgt die individuelle Abstimmung mit der Schule.

Ziele

  • Sensibilisierung

    Sensibilisierung der Schülerinnen und Schüler gegenüber den Folgen von Alkoholkonsum

  • Unterstützung

    Unterstützung der Schulen und weiteren Trägern bei der Bekämpfung von Alkoholkonsum

  • Bekanntmachung

    Bekanntmachung der Bluhm-Stiftung und deren Wirken

Leistungen der Stiftung

Die Bluhm-Stiftung finanziert die Preisgelder und die Sachleistungen des Wettbewerbs (z.B. Übernahme der Druck- und Verteilkosten für die Werbeplakate zum Wettbewerb, Finanzierung des Events „Preisverleihung“ (Getränke, Catering), weitere Aufwandsentschädigungen für die Schule).

Sie sucht Partner und organisiert die Zusammenarbeit mit weiteren (öffentlichen) Trägern im Bereich Alkoholprävention.

Leistung der Schule

Die Schule ist für die interne Koordination als auch (externe) – mit dem jeweiligen Suchtbeauftragten der Schule, dem Bezirksamt sowie die interne Organisation verantwortlich.

Termine

Anmeldeschluss ist der 1. März des jeweils aktuellen Jahres. Der Wettbewerb läuft jedes Jahr von August bis Januar.

Berliner Schulen, die einen Wettbewerb ausrichten möchten oder weitere Informationen zum Wettbewerb benötigen, wenden sich bitte an den Vorstand der Stiftung.

Schreiben Sie uns

Falls Sie einen telefonischen Rückruf wünschen, hinterlassen Sie bitte im Text Ihre Rufnummer.

Not readable? Change text.